Category Archives: Lotus

So deaktivieren Sie die Funktion zum Abrufen von Nachrichten in Lotus Notes

 

Erfahren Sie mehr über die Funktion zum Abrufen von Nachrichten in Lotus Notes Domino 8.x, wie Sie sie ausschalten und die Schaltfläche vollständig ausblenden können. Auch wie Sie eine lotus notes mail zurückrufen können, erklären wir in wenigen Schritten. Der Nachrichtenabruf ist ein neues Feature in Lotus Notes 8.x, aber nicht jede Lotus Notes/Domino-Umgebung muss ihn aktivieren. Wenn Sie sich entscheiden, dass die Option zum Abrufen von Nachrichten nicht die richtige für Ihr Unternehmen ist, erklärt Ihnen der Experte Andy Pedisich, wie Sie sie ausschalten und wie Sie die Schaltfläche Rückrufnachricht vor Ihren Benutzern verstecken können.

lotus notes mail zurückrufen

Die Funktion zum Abrufen von Nachrichten in Lotus Notes 8 ist für bestimmte Situationen hervorragend geeignet. Zum Beispiel schicke ich manchmal eine E-Mail, die einen Anhang enthalten soll, aber ich vergesse, die Datei anzuhängen. Ich merke das normalerweise, nachdem ich auf die Schaltfläche Senden geklickt habe. Das Abrufen einer Nachricht ist in dieser Situation nützlich.

Aber nachdem ich mit mehreren Notes/Domino-Administratoren in Fortune-500-Unternehmen gesprochen habe, verstehe ich, dass der Rückruf von Nachrichten nicht für jeden geeignet ist.

Die Deaktivierung der Nachrichtenrückruf-Funktion erfolgt in zwei Schritten. Zunächst sollten Sie verhindern, dass Domino-Server eine Nachricht abrufen können. Zweitens müssen Sie die Schaltfläche Recall Message, die normalerweise im Ordner Sent erscheint, vollständig entfernen. Dadurch wird verhindert, dass Benutzer den Helpdesk anrufen, wenn die Schaltfläche nicht funktioniert.

Rückrufmeldung

Wenn Sie den Nachrichtenrückruf nicht verwenden möchten, kann es Probleme geben, wenn:

Ihre Notes-Clients verwenden das Release 8.x, die MAIL8.NTF oder eine Variation der Vorlage.
Auf Ihrem Domino-Server läuft die Version 8.x und Sie verwenden kein Serverkonfigurationsdokument, um den Nachrichtenabruf gezielt zu deaktivieren.
Sie verwenden keine E-Mail-Richtlinien, die den Abruf von Nachrichten verhindern.

Wenn alle drei Aussagen wahr sind, ist der Nachrichtenabruf standardmäßig aktiviert und Benutzer können Nachrichten, die an andere Notes-Benutzer gesendet wurden, bis zu 14 Tage zuvor abrufen.

Um den Nachrichtenabruf auf einem Domino-Server zu deaktivieren, müssen Sie ein Serverkonfigurationsdokument verwenden (Abbildung 2). Dies kann das Standard-Server-Konfigurationsdokument sein, das für eine Gruppe von Servern gilt, oder ein Konfigurationsdokument speziell für diesen bestimmten Server.

Nachrichtenrückruf deaktivieren

 

Das Entfernen der Schaltfläche Nachrichtenrückruf aus der Ansicht Gesendet in der Mail-Datei erfordert jedoch die Verwendung eines Dokuments für die Einstellungen der Mail-Richtlinie und eines Richtliniendokuments.

Entfernen

Wenn Sie den Nachrichtenabruf überhaupt nicht einführen, ist es am besten, dieses Dokument mit den Einstellungen der Mail-Richtlinien anzuwenden und es dann auf ein Richtliniendokument auf Unternehmensebene anzuwenden. Dadurch wird sichergestellt, dass niemand die Schaltfläche Mail Recall sieht.

Beachten Sie, dass der Administrationsprozess (adminP) alle 12 Stunden nach Updates der Mail-Richtlinien sucht. Wenn es Änderungen gibt, aktualisiert adminP die Mail-Dateien entsprechend Ihrer Konfiguration. Wenn Sie möchten, dass Änderungen sofort erfolgen, verwenden Sie den folgenden Konsolenbefehl auf jedem Mailserver: